Zurück

Warum in den Lehrberufen der Elektrobranche eine Menge Zukunft steckt.

Die Berufe der Elektrobranche kombinieren mathematisches Verständnis mit handwerklichen Fähigkeiten. Die Fachpersonen setzen elektrische und kommunikative Netze auf und versorgen Neubauten mit den richtigen Anschlüssen. Und Sie arbeiten in einem Beruf mit Zukunft: Die Digitalisierung wird ganze Berufsfelder verändern. Manche Berufe werden verschwinden, andere wird es in ihrer aktuellen Form nicht mehr geben. Für die Berufe der Elektrobranche ist die Digitalisierung jedoch ein Motor, der in einer vernetzten Welt neue Aufgaben und Chancen mit sich bringt.

An wen sich die jeweiligen Lehrberufe der Elektrobranche richten.

Montage-ElektrikerIn

Ein Beruf für Jugendliche, die: über Körperkraft verfügen (für das Heben von schweren Lasten), handwerklich geschickt sind, Teamfähig sind, gerne im Freien arbeiten und keine Farbsehstörung haben.

Elektro­installateurIn

Ein Beruf für Jugendliche, die: handwerklich geschickt sind, über feinmotorische Fähigkeiten verfügen, abstrakt-logisch denken können, ein ausgeprägtes technisches Verständnis haben und keine Farbsehstörung haben.

Tele­matikerIn

Ein Beruf für Jugendliche, die: Interesse an Elektronik, Technik und Informatik haben, abstrakt-logisch denken können, über technisches Geschick verfügen, über feinmotorische Fähigkeiten verfügen, kommunikativ sind und keine Farbsehstörung haben.

Elektro­planerIn

Ein Beruf für Jugendliche, die: abstrakt-logisch denken können, über technisches Verständnis verfügen, räumlich denken können, eine sorgfältige Arbeitsweise haben, ein gutes Organisationstalent haben, kommunikativ sind und keine Farbsehstörung haben.

Vorbereitung auf die Ausbildung

Die Berufe der Elektrobranche sind Berufe zum Anfühlen. Sie bieten Einblicke in grundlegende Erkenntnisse aus der Welt der Technik und sind unentbehrlich für unser vernetztes Leben. Wie Sie einen Jugendlichen als LehrerIn oder BerufsberaterIn optimale auf ihre oder seine Lehre vorbereiten können? Wir sind gerne beratend da für Sie.

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen oder wenn Sie Schnupperstunden oder Klassen-Besichtigungen organisieren möchten:

Kontakt aufnehmen